Speakers

Sample

Loading
Stefan Diezinger

Stefan Diezinger

Head of Sales Industrial Business, Siemens AG
Dr. Stefan Diezinger ist seit 2016 Head of Sales Industrial Business bei der Siemens AG in Erlangen. Er hatte verschiedene Funktionen im Projekt Management, Vertrieb und F&E. Er hat langjährige Erfahrung im nationalen und internationalen Positionen in der Energie- und Automobilindustrie. Diese Tätigkeiten wurden durch Auszeichnungen wie PG Large Gas Turbine Award und den Werner von Siemens Award Spain gewürdigt.
Sessions

Twitter

Sponsoren

GOLD SPONSOR

  • Mitsubishi

 

SILVER SPONSOR


  • ERI
  • PRIOR 1
  • SAFT BATTERIEN
  • WARTILA
  • FAST LTA

 

LIVE DATA CENTRE SPONSOR

  • SUNBIRD
  • STARLINE
  • Weiss Doppelbodensysteme

 

THEATRE SPONSOR

  • SIEMENS

 

VIP LOUNGE SPONSOR

  • SUBZERO

 

Partners

CONTENT & MEDIEN PARTNER

  • ECO

CONTENT & MEDIEN PARTNER

  • Bitcom

FINANCE PARTNER

  • Frankfurt Main Finance

EDUCATIONAL PARTNER

  • DCE Academy

EDUCATIONAL PARTNER

  • it-schulungen

MEDIEN PARTNER

  • COINDATAFLOW

MEDIEN PARTNER

  • Chefbüro Media Verlag

MEDIEN PARTNER

  • Linux Magazine

MEDIEN PARTNER

  • IT Verlag
  • IT-Management
  • IT-Security

MEDIEN PARTNER

  • AP-Verlag

MEDIEN PARTNER

  • Data Privacy Asia

MEDIEN PARTNER

  • Sicherheit. Das Fachmagazin.

MEDIEN PARTNER

  • IT For Work e.V.

MEDIEN PARTNER

  • t3n

Testimonials

  • Ich konnte viele neue Kontakte knüpfen
    Head of IT, PP A Gesellschaft für Finanzanalyse und Benchmarks MbH
  • Die Data Centre World ist eine sehr gut organisierte Messe. Es ist DIE Plattform um die neusten Technologien kennenzulernen. Ganz im Motto: Groß, Bunt, Vielfältig!
    Director Data Centre Solutions Europe, BNP Paribas Real Estate
  • Ich habe die Messe besucht um auf dem laufenenden zu sein. Ich habe viele Inspirationen gesammelt, tolle Vorträge besucht und neue DInge gelernt.
    Senior Manager, McDonald´s Deutschland LLC
  • Ich finde die Messe extrem gut, umfangreich, die Vortäge sind sehr gut
    Leiter Rechenzentrum, Rheinbahn AG